Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Aus der Region

Die Haushaltskühlgeräte

Chancen für die Schöpfung

Die Kühlgeräte gehören zu den größten Stromfressern im Haushalt. Es empfiehlt sich kontinuierlich die Kühltemperatur zu prüfen und entsprechend nachzuregeln (beim Kühlschrank fünf bis sieben Grad Celsius). Besonders im Herbst und im Frühjahr sollte die Kontrolle erfolgen. Ein Schwachpunkt sind immer wieder die Gummidichtungen an den Türen. Nicht nur aus hygienischen Gründen sollten diese immer sauber sein und damit ein festes Schließen sichern. Sie dürfen auch bei älteren Geräten nicht porös sein. Sonst muss man sie austauschen.

Ulrich Clausen, Umweltbeauftragter Bistum Dresden-Meißen

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 44 des 52. Jahrgangs (im Jahr 2002).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Donnerstag, 31.10.2002

Aktuelle Buchtipps