Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Bistum Erfurt

Kirchliche Feier für Ungetaufte

Lebenswende

20 Achtklässler aus Erfurt, Gotha, Mechterstädt und Blankenhain nahmen am 15. Mai an einer "Feier der Lebenswende" im Erfurter Dom teil. "Verantwortung für den Mitmenschen - den Freund und den Bedürftigen" stand als Motto über der Feier, die die Jugendlichen gemeinsam mit Dompfarrer Reinhard Hauke gestalteten. Der Dompfarrer hatte die Jungen und Mädchen auch auf die Feier vorbereitet. Beim Schlußsegen trugen sie einen Seidenschal und eine Kerze in ihrer Lieblingsfarbe

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 21 des 49. Jahrgangs (im Jahr 1999).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Sonntag, 30.05.1999

Aktuelle Buchtipps