Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Aus der Region

Name gesucht

Aus der Redaktion

Vielleicht erinnern Sie sich: In einer der letzten Ausgaben haben wir an dieser Stelle die Anregung des Erfurter Pastoraltheologen Franz-Georg Friemel aufgegriffen und Sie aufgerufen, uns Vorschläge zu schicken, wie eine kirchliche Feier für Jugendliche genannt werden könnte, die als Alternative zur Jugendweihe angeboten wird. (Der Erfurter Dompfarrer hatte Anfang Mai für und mit nichtchristlichen Jugendlichen eine solche Feier veranstaltet.)

Eine Reihe von Lesern haben uns geschrieben. Die meisten Vorschläge schickte uns Familie Schmidhofer (auf elektronischem Wege per eMail): "Wir haben überlegt! Von Feier der Lebensfindung, Orientierungsfeier, Jugendorientierungsfeier, Jugendfindungsfeier, Jugendstärkungsfest (Stärken für das Erwachsen-Sein), Lebenswegfeier, Lebensbekennungsfest über Jugendwendefest fiel uns alles mögliche ein, unter anderem auch ,Mach dich auf den Weg - Ein Fest für Jugendliche ' oder ,Gestärkt in die Welt der Erwachsenen'..." Hier noch ein paar weitere Vorschläge: "Schulentlassungsfeier (Barbara Lamberty), "Feier an der Schwelle zum Erwachsen-Werden" (Katharina Nieft) "Quo vadis? oder: Mein Lebensweg" (F. Teller). Wir werden alle Vorschläge weiterleiten. Allen, die sich Gedanken gemacht haben, ein herzliches Dankeschön. Matthias Holluba

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 31 des 48. Jahrgangs (im Jahr 1998).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Sonntag, 02.08.1998

Aktuelle Empfehlung

Bei Gott zu Hause

Bei Gott Zuhause
Der neue Kurs für den Weg zur Erstkommunion
Anders als traditionelle Materialien für den Kommunionunterricht geht dieser Vorbereitungskurs innovative Wege.

Kommunion heißt Gemeinschaft:
ein Kurs für Kinder, Eltern und die ganze Gemeinde
Lebendig von Gott erzählen:
geeignet für erfahrene Katecheten und engagierte Laien
Glauben mitten im Leben:
zeitgemäßes Material mit eigener Online-Plattform

Abwechslungsreiche Methoden, Inhalte und Materialie

  • modularer Kursaufbau mit zahlreichen Optionen und Alternativen
  • breites Themenspektrum von Taufe, Bibel, Gebet bis zu Beichte und Eucharistie
  • kreative Methoden: Kirchenrallye, Bibel-Schatzsuche, Brettspiel zur heiligen Messe u. v. m.
  • nachhaltige Verzahnung der Katechesen mit Elternabenden, Familien-Gesprächsschätzen sowie Ideen für Gottesdienste und das Gemeindeleben

» Mehr Infos über Bei Gott zu Hause

Aktuelle Buchtipps