Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Bistum Magdeburg

2003 war ein Rekordjahr

Katholische Akademie Magdeburg zieht Bilanz

Halle (mh) - Für die Katholische Akademie im Bistum Magdeburg war 2003 ein Rekordjahr. Wie Akademiedirektor Hans-Joachim Marchio informierte kamen zu den 135 Veranstaltungen 6735 Teilnehmer, so viele wie noch nie seit Gründung der Akademie 1992. Im ersten Halbjahr 2004 nahmen bereits über 4000 Teilnehmer an etwa 100 Veranstaltungen teil. Als gelungen bezeichnete Marchio den Start des 2003 begonnenen Projektes Offene Kirche St. Moritz in Halle. In die Kirche, die täglich außer Montag geöffnet ist, kamen im vergangenen Jahr etwa 9000 Besucher. Bei den 40 angebotenen Veranstaltungen wurden über 1400 Teilnehmer gezählt. Etwa ein Drittel von ihnen hat nach Marchios Angaben sonst nichts mit Kirche zu tun.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 25 des 54. Jahrgangs (im Jahr 2004).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Dienstag, 15.06.2004

Aktuelle Buchtipps