Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Aus der Region

Chancen für die Schöpfung

Beim Möbelkauf auf Umwelt achten

Gerade zu Weihnachten hat mancher den Wunsch, das eine oder andere Möbelstück auszutauschen. Dazu sollte man zunächst grundsätzlich überlegen, ob es notwendig ist. Bei einer Neuanschaffung sollten möglichst zeitlose und langlebige Möbel gewählt werden. Bei Möbeln aus Spanplatten sollte auf eine gute Verklebung aller Kanten geachtet werden. Verbunden mit dem Schließen aller Löcher kann so der Austritt von Formaldehyd verringert werden. Eine Hilfe bei der Möbelauswahl sind diverse Industrielabel.

Sie sind unter www.umweltberatung.org (Stichwort "Umweltlabel") zu finden.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 50 des 53. Jahrgangs (im Jahr 2003).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Donnerstag, 11.12.2003

Aktuelle Buchtipps