Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Aus der Region

Chancen für die Schöpfung

Ausleihstationen - günstig und umweltschonend

Kennen Sie das: Sie sehen im Baumarkt ein Gerät im Sonderangebot, das man als Heimwerker irgendwann gebrauchen könnte. Weil der Preis so günstig ist, können Sie nicht anders, als das Gerät mitzunehmen. Inzwischen kann man aber viele Geräte statt sie zu kaufen einfach ausleihen. Das schont die Umwelt und die eigene Geldbörse. Außerdem sind die Geräte -ob Videokamera oder Schwingschleifer -besser ausgelastet. Adressen von Ausleihstationen in Ihrer Nähe stehen in den Gelben Seiten.

Ulrich Clausen, Umweltbeauftragter Bistum Dresden-Meißen

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 48 des 53. Jahrgangs (im Jahr 2003).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Montag, 01.12.2003

Aktuelle Buchtipps