Jetzt 4 Wochen kostenfrei Tag des Herrn lesen!
Aus der Region

Das Evangelium auf den Leuchter stellen

Aus der Redaktion

Liebe Leserinnen und Leser!

"Dass eine Ortskirche nicht wächst, mag auszuhalten sein, dass sie aber nicht wachsen will, ist schlechthin unakzeptabel. Teilen Sie dieses Urteil? Wenn ja, dann muss uns Katholiken in Deutschland zum Thema ,missionarische Kirche' mehr einfallen als bisher." Diese Sätze schreibt Bischof Joachim Wanke (Erfurt) in einem Brief über den Missionsauftrag der Kirche für Deutschland.

Zwei Bistümer in unserem Verbreitungsgebiet haben sich in diesen Tagen auf den Weg gemacht, um Schritte in Richtung missionarische Kirche zu gehen. Im Bistum Magdeburg ist der Startschuss für das Pastorale Zukunftsgespräch gefallen (Seite 13). In einem mehrjährigen Prozess sollen die Schwerpunkte künftiger Pastoral gemeinsam erarbeitet werden. Dass dazu ganz wesentlich auch das Thema Mission gehört, liegt auf der Hand. Bischof Leo Nowak: "Es geht nicht um Strukturen, sondern darum, was wir als Kirche - hier, in diesem Raum - tun und lassen müssen."

"Das Evangelium auf den Leuchter stellen" heißt ein Vorhaben im Bistum Erfurt (Seiten 9 und 11). Die Gemeinden sind eingeladen, nach Möglichkeiten zu suchen, Nichtchristen mit dem Evangelium in Kontakt zu bringen. Anregungen dazu bietet ein Faltblatt. Die Initiatoren hoffen, dass in den nächsten Monaten viele neue Anregungen dazu kommen.

Beide Projekte sind beispielhaft für unser Verbreitungsgebiet. Wir werden deshalb in der kommenden Zeit häufiger darüber berichten, denn von den Erfahrungen der Christen in den Bistümern Erfurt und Magdeburg können auch andere profitieren. Und vielleicht lässt sich auch manches andernorts übernehmen oder dient als Anregung, selbst etwas auf die Beine zu stellen. Wir würden uns dann freuen, gelegentlich von Ihnen zu hören, um die Erfahrungen, die Sie gemacht haben, weitergeben zu können.

Matthias Holluba

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Ausgabe 4 des 51. Jahrgangs (im Jahr 2001).
Aufgenommen in die Online-Ausgabe: Sonntag, 28.01.2001

Aktuelle Buchtipps